Seien Sie herzlich willkommen.

Schön, dass Sie den Weg durch das "World Wide Web" auf unsere Seiten gefunden haben.
Mit dieser Internet-Präsenz möchten wir Ihnen ausgewählte Facetten unserer

Vereinsarbeit vorstellen. Wir hoffen, dass einige Beiträge von Interesse für Sie sind und

bereits bei Ihnen die Vorfreude auf künftige Berichte und Veröffentlichungen steigt.
Sollten Sie dennoch wichtige Informationen vermissen, so nehmen Sie bitte Kontakt

via Mail oder Telefon mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen.

Der Kreisanglerverein Sangerhausen e.V. ist Mitglied im Landesanglerverband

Sachsen-Anhalt e. V. im Deutschen Angelfischerverband e.V. (DAFV).

Wir sind stolz darauf, dass unsere Anglerinnen und Angler in einem der größten,

anerkannten Naturschutzverbände der Bundesrepublik Deutschland organisiert sind und

einen für die Gesellschaft unverzichtbaren Beitrag im Umwelt-, Natur- und Artenschutz leisten.

 

Ehrendes Gedenken des KAV an Horst Schäfer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf einen Blick

Vorschaubild der Meldung: Muschel- Monitoring im Helme-System enthüllt kleine Sensation

22.05.2020: Gewässer-Verbesserer aktiv Riethnordhausen- Kleine Helme, 20. Mai 2020 Eine seit vielen Jahren fruchtbare Zusammenarbeit gibt es zwischen dem KAV Sangerhausen und dem Muschelexperten Lothar ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Glasaal – Ein Aufstieg wie lange nicht! Pressemitteilung des DAFV

17.04.2020: Positive Nachrichten aus UK Nicht nur im Delta des Severn, dem längsten Fluss im Vereinigten Königreichs, beobachteten Fischer und Forscher das eindrucksvolle Naturschauspiel. Auch in ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Kollateralschäden in einem Vogelschutzgebiet - von Brüssel gefordert oder in Magdeburg verbockt?

03.04.2020: Der Westwind spülte die stummen Zeugen wie eine Anklage ans Ufer des Strandbades der Talsperre in Kelbra. Fischkarkassen, nicht als Rückbleibsel eines von der Biologie vorgegebenen Zyklus oder im ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Corona Pandemie - die Obere Fischereibehörde informiert -    Aktualisierung am 26. Mai

29.03.2020: In Anbetracht der derzeitigen Einschränkungen durch die zweite SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung entsteht die Frage, ob das Angeln unter den derzeitigen Vorschriften möglich ist. Eine zwischen ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Wasserleichen am Stausee Kelbra

20.03.2020: Nach der kurzzeitigen Entleerung der Talsperre Kelbra treiben immer mehr tote Fische ans Ufer der Talsperre - offenbar wurde nun das erklärte Ziel mit dem Alleinstellungsmerkmal einer völligen ... [mehr]