Jugendcamp des LAV 2020

24.07.2020

Jugendcamp des LAV 2020 setzt eindrucksvolles Zeichen für die Entwicklung der Angelfischerei

134 Teilnehmer aus fast allen Regionen des Landes, unter ihnen 78 Kinder und Jugendliche reisten vom 17. Juli bis 20. Juli im Naumburger Blütengrund an, um abwechslungsreiche Ferientage zu verbringen.

Am Zusammenfluss von Saale und Unstrut konnte man nicht nur dem Dom als Weltkulturerbe nahekommen, sondern weilte an den Gestaden der Wiege deutscher Geschichte. Aus unserem Verein nahm eine Jugendgruppe aus Allstedt teil.

Fotos: Gerhard Jarosz

[Ausführliche Informationen gibt es beim LAV].

Einen kurzen [TV-Mittschnitt] findet ihr beim  "BLK Regional" vom 21.07.2020 – YouTube - 

Beginn bei: 17 min. 41 sek.

 

Foto: Angeln ist Kulturgut

Fotoserien zu der Meldung


Jugendcamp des LAV 2020 (24.07.2020)

Angeln ist Kulturgut - das war die zentrale Aussage der Veranstaltung