Seien Sie herzlich willkommen.

Schön, dass Sie den Weg durch das "World Wide Web" auf unsere Seiten gefunden haben.
Mit dieser Internet-Präsenz möchten wir Ihnen ausgewählte Facetten unserer

Vereinsarbeit vorstellen. Wir hoffen, dass einige Beiträge von Interesse für Sie sind und

bereits bei Ihnen die Vorfreude auf künftige Berichte und Veröffentlichungen steigt.
Sollten Sie dennoch wichtige Informationen vermissen, so nehmen Sie bitte Kontakt

via Mail oder Telefon mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen.

Der Kreisanglerverein Sangerhausen e.V. ist Mitglied im Landesanglerverband

Sachsen-Anhalt e. V. im Deutschen Angelfischerverband e.V. (DAFV).

Wir sind stolz darauf, dass unsere Anglerinnen und Angler in einem der größten,

anerkannten Naturschutzverbände der Bundesrepublik Deutschland organisiert sind und

einen für die Gesellschaft unverzichtbaren Beitrag im Umwelt-, Natur- und Artenschutz leisten.

 

@angelfischerverband_dafv und die Hashtags: #gehangeln #dafv

 

 

 

Auf einen Blick

Vorschaubild der Meldung: Notabfischung im Teich Othal

13.08.2020: Die anhaltende Trockenheit und Hitze macht nicht nur uns Menschen zu schaffen. Der Teich Othal, einst ein wunderschöner Biotop, ist kurz vor dem Austrocknen. Dort gab es in den letzten Tagen ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Eintrag gewässerschädigender Stoffe in die Helme

04.08.2020: Wallhausen / Brücken  02.08.2020 Am frühen Sonntag-Nachmittag kam es zum Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr an der Helme. Vorausgegangen waren Beobachtungen aufmerksamer Bürger, die einen ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Jugendcamp des LAV 2020

24.07.2020: Jugendcamp des LAV 2020 setzt eindrucksvolles Zeichen für die Entwicklung der Angelfischerei 134 Teilnehmer aus fast allen Regionen des Landes, unter ihnen 78 Kinder und Jugendliche reisten vom ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Landesanglerverband veröffentlicht Kommentar zur Entwicklung an der Helme Talsperre

03.07.2020: Unter dem Titel "[Helme Talsperre Kelbra -  im Spannungsfeld zwischen Vogelschutz und sanfter Nutzung]" veröffentlichte der Landesverband seine Sicht der Dinge. Nach Eröffnung des "Runden ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Kollateralschäden in einem Vogelschutzgebiet - von Brüssel gefordert oder in Magdeburg verbockt?

03.04.2020: Der Westwind spülte die stummen Zeugen wie eine Anklage ans Ufer des Strandbades der Talsperre in Kelbra. Fischkarkassen, nicht als Rückbleibsel eines von der Biologie vorgegebenen Zyklus oder im ... [mehr]